QiGong in Erlangen

das ist wie Urlaub vom Alltag - Regeneration für Körper und Geist!

 

Kostenlose unverbindliche Schnupperstunde jederzeit möglich

bitte nutze dafür das Kontaktformular

 

5er-Karte 65€ / 10er-Karte 120€

MO 19.30h

Alterlangen 

DO 19.45h

Eltersdorf

 



Kostenlose Schnupperstunde jederzeit möglich



*Kursbeschreibungen

Die 18 Harmonischen:

... oder auch Shibashi Übungen sind wegen ihrer Einfachheit eine sehr beliebte Übungsform aus dem Medizinischen QiGong. Wenn du sie regelmäßig übst, kannst du damit Krankheiten vorbeugen und dich selbst bei der Heilung unterstützen oder auch einfach nur Entspannung und Wohlbefinden erlangen: du kräftigst dadurch deine Muskeln, bewegst alle Gelenke durch, regst die inneren Organe an, stabilisierst das Herz-Kreislauf-System, findest zu tieferem Schlaf, linderst Streßsymptome und erlangst langfristig mehr Vitalität.

 

Die 8 Brokate:

...sind die bekannteste QiGong-Übung. Sie nähren und stärken alle Elemente - Metall, Wasser, Holz, Feuer und Erde - und damit alle entsprechenden Organe und Meridiane: Lungen, Nieren, Leber, Herz und Milz. Von den 8 Brokaten gibt es viele unterschiedliche Versionen. Wir erlernen zunächst eine einfache Variante I, die entweder im Laufe des Kursblocks oder im nächsten erweitert und ergänzt wird auf II.

 

Lungen-QiGong:

...stärkt den Lungen-Dickdarm-Funktionskreis, stärkt das Immunsystem und die äußere Energieschicht, so dass äußere krankmachende Faktoren nicht in den Körper eindringen können, und begleitet uns so durch den Herbst, vertreibt Traurigkeit und fördert den Mut loszulassen

 

Nieren-QiGong:

...stärkt den Nieren-Blasen-Funktionskreis, stärkt das Ursprungs-Qi, nährt das Yin und bringt uns so gut durch den Winter, vertreibt Ängste und stärkt das Vertrauen in den Körper und das Leben

 

Knochen-Muskel-QiGong:

...kräftigt die Muskeln, macht Bänder und Sehnen geschmeidig, fördert die Beweglichkeit der Gelenke, nährt die Substanz der Knochen, und entspannt den Geist