Über mich

Sylvia Yapo (Mograbi)

"QiGong hat mich gefunden, ohne dass ich danach gesucht habe"

Seit 1995 bin ich als freiberufliche AfroTänzerin und BodyMusikerin von Erlangen aus international tätig

www.sylvia-mograbi.de.
2014 habe ich QiGong als ganzheitlichen Ausgleich für mich entdeckt. Seitdem ist QiGong mein tägliches Lebenselixier:

es hält mich körperlich fit, geistig wach sowie seelisch ausgeglichen.

Die poetischen, tänzerisch anmutenden Bewegungen im QiGong sind für mich eine Verfeinerung meines bisherigen kreativen Ausdrucks.
2019 habe ich die Ausbildung zur QiGong-Kursleiterin im Tao e.V. in Bamberg abgeschlossen. Als Kursteilnehmer*in profitierst du von meinen über 20 Jahren Erfahrung als Bewegungspädagogin.